Der Verbandsrat


Unter dem Namen Verband der evangelisch-reformierten Synoden des Kantons Solothurn schliessen die Evangelisch-reformierte Kirche Kanton Solothurn und die Bezirkssynode Solothurn der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn einen öffentlich-rechtlichen Vertrag ab nach § 164 lit.b des Gemeindegesetzes vom 16. Februar 1992.


Aufgaben

Der Verbandsrat hat folgende Aufgaben:

  • Vertretung der Synoden in ausserkirchlichen kantonalen Angelegenheiten (insbesondere gegenüber kantonalen Behörden und Institutionen).
  • Zuweisung der Einnahmen der Finanzausgleichssteuer an die beiden Synoden zugunsten gesamtkantonaler Aufgaben, gemäss separat ver­einbartem Schlüssel für die innerkirchlichen Ausgleichszahlungen zwischen den beiden Synoden


Personelle Zusammensetzung

  • Verena Enzler, Reitistrasse 8, 4654 Lostorf (evang.-reformierte Kirche Kanton Solothurn)
  • Markus Leuenberger, Wässerig 28, 4553 Obergösgen (evang.-reformierte Kirche Kanton Solothurn)
  • Ruedi Köhli, Bahnhofstrasse 10, 2544 Bettlach (ref. Bezirkssynode Solothurn der REFBEJUSO)
  • Katrin Lanz, Buchistrasse 128, 4578 Bibern (ref. Bezirkssynode Solothurn der REFBEJUSO)


Verwalter/in

  • Sonja Ruchti, Ofenacherweg 4, 2544 Bettlach

 


Verbandsordnung