Spitalseelsorge

  


Die Spitalseelsorge in den Spitälern der Solothurner Spitäler AG soH (Bürgerspital Solothurn, Kantonsspital Olten, Spital Dornach, Psychiatrische Dienste Langendorf) geschieht durch ein speziell ausgebildetes Spitalseelsorgeteam. Leiter des Teams: Pfr. Leni Hug, KS Olten. In der Aufsichtsbehörde, dem Führungsgremium Spitalseelsorge in der soH, ist die Bezirkssynode vertreten.
 
Die Seelsorger begleiten Menschen aus einer offenen, ökumenischen Grundhaltung auf einer christlichen Basis, konfessions-, religionsübergreifend und bedürfnisgerecht. Sie unterstützen diese in ihren religiösen, spirituellen und existenziellen Fragen. Sie stehen Angehörigen und Bezugspersonen in der Begleitung kranker und sterbender Menschen zur Verfügung wie auch den Mitarbeitenden des Spitals.

In den Spitälern liegen Merkblätter auf; zudem vermittelt das Pflegepersonal den Kontakt zu den Seelsorgenden.


Details zur schweizerischen Spitalseelsorge

Kommission